top of page

FISH

Der Fish ist unter den verschiedenen Surfboard-Typen eher ein Surfboard für kleinere Wellen und ist zwischen 5'5"-6'4" lang. Er hat weniger Rocker und viel mehr Volumen als ein klassisches Shortboard. Vor allem an Stränden, an denen es oft kleine Wellen gibt, ist der Griff zum Fish in den letzten Jahren immer populärer geworden. Mit etwas größeren Finnen lassen sich diese Boards auch sehr gut bei Wellen bis Kopfhöhe surfen, was den Fish zu einer guten Option für ambitionierte Fortgeschrittene macht, für die das klassische Shortboard noch etwas zu wenig Auftrieb hat. Aber dennoch gilt, hast du Fragen, dann frag uns! Wir beraten dich gern.